Pflegeversicherung

Mit einer Pflegezusatzversicherung können sich gesetzlich Versicherte zusätzlich im Rahmen der Pflegerente, der Pflegekosten oder des Pflegetagegeldes absichern. Diese freiwilligen privaten Zusatzversicherungen können Versicherte bei Eintreten der Pflegebedürftigkeit vor zu hohen Zuzahlungen und vor Einkommenseinbußen schützen.